Conflict Minerals Compliance Statement

Die AIRTEC-BRAIDS GmbH verpflichtet sich sicherzustellen, dass sie ihre Geschäfte im Einklang mit allen anwendbaren Gesetzen abwickelt.  Obwohl wir als in Privatbesitz befindliches Unternehmen nicht den Regeln und Berichtspflichten von Section 1502 des Dodd-Frank Wall Street Reform- und Consumer Protection Act („Conflict Minerals“) unterliegen, ist uns klar, dass unsere Geschäftspartner dies können.

Wir sind bestrebt, unseren Partnern zu helfen, ihre Berichtsanforderungen einzuhalten. Die AIRTEC-BRAIDS GmbH hat aufgrund von Informationen unserer Materiallieferanten sowie unserer Sorgfaltspflicht in unserer Lieferkette festgestellt, dass unsere Produkte nach bestem Wissen frei von Konfliktmineralien im Sinne von Abschnitt 1502 des Dodd-Frank Wall Street Reform- und Consumer Protection Act. Dieser Rechtsakt definiert Konfliktmineralien wie Cassiterit, Columbit, Tantalit, Gold, Wolframit oder deren Derivate, einschließlich Tantal, Zinn und Wolfram, die aus der Demokratischen Republik Kongo oder bestimmten benachbarten Ländern stammen.  Wenn Sie Fragen zur Mineralzusammensetzung eines unserer Produkte haben, wenden Sie sich an uns, um weitere Informationen zu erhalten.

 

Kummer umwelt:kommunikation GmbH

Bei allen Fragen zu den Themen REACh, RoHS, Konflikt Mineralien, und allen artverwandet Themen
wenden Sie sich bitte an unseren Partner „Kummer Umwelt:Kommunikation“.

Unser Partner kümmert sich um alle Anfragen dieser Art und steht in engem Kontakt zu uns.

Kummer umwelt:kommunikation GmbH
Dr. Beate Kummer
Gebrüder-Grimm-Str. 17
53619 Rheinbreitbach
+49 2224 9011480 : Telefon
+49 171 5598660 : Mobil
http://beate-kummer.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok